Schätze befinden sich in uns, es gibt sie zwischen uns und für uns.

Manche finden wir, andere finden uns. Nehmen Sie sich die Zeit für Ihre ganz persönliche Schatzkarte:

 

Der Schatz bin ich!
Ein Wochenende auf Schatzsuche mit mir im Gestern – Heute – Morgen.

In angenehmer Atmosphäre mit vier bis acht Teilnehmern wollen wir den Rundumblick machen: für’s Wohlfühlen, um (wieder) mehr zur eigenen Mitte zu finden, zur (Neu-)Ausrichtung.

Ihre zeitliche Investition:
4-6 Stunden Vorbereitung, Freitag 17-21 Uhr, Samstag 9-17 Uhr, Sonntag 10-16 Uhr (inkl. Pausen)

Honorar:
240 Euro inkl. MwSt., Getränke, Snacks und Unterlagen

Verpflegung:
Für Samstag wollen wir gemeinsam ein Mitbring-Büffet organisieren. Details erfahren Sie mit der Anmeldung.

Ablauf:
Vorbereitungszeit alleine vorab 4-6 Stunden
Freitag: „Gestern“ – Wo komme ich her?
mit Elementen der Biographiearbeit und Meditation
Samstag: „Heute“ – Wer bin ich? Wo stehe ich? Wie finde ich zur inneren Mitte?
mit Standortbestimmung, Selbsteinfühlung, Glücksforschung und Achtsamkeitsübungen
Sonntag: „Morgen“ – Wo will ich hin? Wie finde ich den Weg?
mit Zielbestimmung, Visionsarbeit, Entspannungsübungen, Coaching-Elementen

Gönnen Sie sich Tage der Begegnung mit sich selbst!

Termine finden Sie im Kalender.

 

Ich nehm‘ mir (heute) Zeit für mich!
Ihr persönliches Jahres-Projekt

Sieben Lebenselemente an acht Tagen schaffen Raum für Ihr Leben in Balance. Mit zahlreichen Impulsen und Übungen spüren Sie der Bedeutung eines jeden Einzelnen nach und lernen Ihre Stärken und Potenziale kennen.

Ihre zeitliche Investition:
8 Tage jeweils von 10-16 Uhr (inkl. Pausen)

Honorar:
640 Euro inkl. MwSt., Getränke, Snacks und Unterlagen

Ablauf:
Tag 1: Kennenlerntag, Überblick, Einstieg
Tag 2: Explosive Kreativität
Tag 3: Beruhigende Ordnung
Tag 4: Nachhaltige Produktivität
Tag 5: Stabiler Rhythmus und regelmäßige Höhepunkte
Tag 6: Sprudelndes Leben
Tag 7: Belebende Beziehungen
Tag 8: Kraftspendende Ruhe

Gönnen Sie sich ein Jahr Wachstum für mehr persönliche Stabilität!

Termine ab Mitte 2016 im Kalender.

 

Bild: © volff / fotolia